Made in Germany
20 Jahre Garantie
Schnelle Lieferung

Klimmzugstange für Balken ohne Schrauben befestigen (G-Modellreihe)

klimmzugstange_gurtbefestigung_balken

Seit ein paar Monaten kannst du bei klimmzugstangen.de auch Klimmzugstangen kaufen, die du ohne Schrauben am Holzbalken befestigen kannst. Konkret bieten wir nun die Klimmzugstange G1, G2 und G4 für den Balken (unsere neue G-Modellreihe) an. Alle Klimmzugstangen dieser Modellreihe können sehr einfach mit Spanngurten (bzw. Zurrgurten oder Spannsets) befestigt werden. Bohren und Schrauben ist nicht notwendig.

Klimmzugstange_Modell_G4_Balken_Pfetten_montage_mit_Zurrgurt_Unten 

Das sind die Vorteile der Klimmzugstange G1, G2 und G4: 

  • Balken bleibt von der Befestigung unbeschädigt
  • Stabilität mit Schraubverbindung vergleichbar
  • Kein Bohren des Holzbalkens notwendig
  • Kein Schrauben notwendig
  • Befestigung erfolgt nur mit Spanngurten
  • Jederzeit abnehmbar
  • Made in Germany in gewohnter klimmzugstangen.de Qualität

 

Wir bei klimmzugstangen.de bieten inzwischen 35 verschiede Klimmzugstangen aus Edelstahl an (Stand 07/2022). Wieso so viele? Über die Zeit erreichten uns sehr viele Anfragen zu ganz verschiedenen Befestigungsstellen. Und weitgehend alle Anfragen konnten wir realisieren, so wie die o.g. G-Klimmzugstangen für den Holzbalken.

Wenn du auch eine Klimmzugstange kaufen möchtest und unser aktuelles online Angebot dir nichts Passendes bietet, dann schreibe uns an.

Wir realisieren auch für deine spezielle Befestigungsstelle eine Klimmzugstange!

Klimmzugstange mit Spanngurten befestigen

Die Klimmzugstangen der G-Modellreihe befestigst du mit Spanngurten (35 mm breit, 200 cm lang, LC 2000 daN) an einem waagrechten Balken. Der Balken muss zumindest 100 mm hoch und 50 mm breit seit. Du kannst sie auch an einem beliebigen waagrechten Träger mit gleichen Mindesmassen befestigen. Der Gurt muss lediglich den Balken bzw. den Träger ganz umfassen können und eine rechtwinklige Ecke haben.

Klimmzugstange_Modell_G4_Balken_Pfetten_montage_mit_Zurrgurt_Seitlich_rechts

Wenn du schon mal Ladung für den Transport mit Gurten gesichert hast, dann sollte das Prinzip der Befestigung unserer Klimmzugstangen G1, G2, G4 dir bekannt sein.

 Alle Schritte der Befestigung der Klimmzugstange mit Gurten:

  • Lege zunächst die Klimmzugstange auf den Balken, so dass sie mit beiden L-förmigen Befestigungsplatten auf einer Ecke des Balkens oben aufliegt.
  • Sichere die Klimmzugstange in dieser Position mit Zwingen oder bitte eine zweite Person, die Klimmzugstange festzuhalten.
  • Führe das lose Ende des ersten Zurrgurts durch die untere Öse und dann durch die obere Öse der einen L-förmigen Befestigungsplatte der Klimmzugstange.
  • Stecke das lose Ende des Gurts (über den Rücken des Spannschlosses) in die Klemmbacke bzw. die Schnalle, ziehe den Gurt ganz durch und bringe mit der Hand erste Spannung auf.
  • Benutze anschließend die Ratsche, d.h. bewege sie hin und her, um so den Gurt und die erste L-förmige Befestigungsplatte auf dem Balken ein wenig zu verspannen.
  • Führe anschließend die gleichen Schritte mit dem zweiten Gurt durch, um auch die zweite L-förmige Befestigungsplatte der Klimmzugstange mit dem Balken etwas zu verspannen.
  • Positioniere die Klimmzugstange auf dem Balken so, wie du sie für Klimmzüge und andere Übungen benötigst, benutze die Ratsche erneut und ziehe die Gurte richtig fest an, so dass die Klimmzugstange endgültig befestigt ist. Fertig!

 

Nach diesen Schritten kannst du deine Klimmzugstange eigentlich auch sofort nutzen. Zur Sicherheit empfehlen wir dir zunächst ein vorsichtiges Springen an die Klimmzugstange und erstes einfaches Hängen und Baumeln. Wenn die Klimmzugstange sich nicht bewegt oder nicht vom Balken rutscht, dann hast du alles richtig gemacht!

Zurrgurt_Klimmzugstange_Modell-G_Balken

Wichtig: Das Befestigungssystem (Klimmzugstange mit den vier Lastpunkten und den 35 mm breiten Spanngurten) haben wir sehr stabil ausgelegt. Die Gurte halten sicher und sollten auch sehr lange halten.

Dennoch, prüfe die Zurrgurte regelmäßig auf Spannung und Abnutzung bzw. die Befestigung der Klimmzugstange mit den Spanngurten. Die Gurte nutzen sich über die Zeit ab und müssen irgendwann gewechselt werden

Technische Daten der Spanngurte

Die Spanngute sind 35 mm breit, 2 mm stark und 2 m lang. Sie haben eine Reißfestigkeit von 2000 daN und sind aus Polyester gefertigt. Ihre Farbe ist grün und die Gurte sind imprägniert. Die Ratsche bzw. alle anderen Teile der Spanngurte sind verzinkt.

Falls du bereits Zurrgurte hast, dann kannst du sie für die Befestigung nehmen. Wir haben allerdings alle unsere Tests mit den 35 mm breiten Gurten vorgenommen. Mit der Kenntnis der möglichen Belastungen an einer Klimmzugstange solltest du auf jeden Fall zumindest 35 mm breite Gurte mit einer Ratsche nehmen, so dass du die Gurte auch wirklich gut spannen kannst.

Mit einfachen Zurrgurten ohne Ratsche und nur mit einem Klemmschloss (so wie bei unseren Turnringen) wirst du die notwendige Spannung nur schwer bis gar nicht aufbringen können.

Zurrgurt_Klimmzugstange_Modell-G_front

Zurrgurt_Klimmzugstange_Modell-G_Quer

Technische Daten der Klimmzugstange G1, G2, G4 für den Balken

An der Klimmzugstange G1, G2 bzw. G4 kannst du, wie an allen unseren Klimmzugstangen auch, ganz normal Klimmzüge machen. Andere Übungen und die Ergänzung der Klimmzugstangen mit Fitnessbändern, Sling Trainern oder Turnringen ist natürlich auch möglich. Standardmäßig bietet unsere G-Modelle dir vier, fünf oder sechs Griffvariationen.

Klimmzugstange_Modell_G4_Balken_Pfetten_montage_mit_Zurrgurt_Fuss

Die beiden Befestigungsplatten an den G-Modellen sind L-förmig und 75 mm breit. Die lange, nach unten gehende Seite ist 100 mm lang. Die oben auf dem Balken aufliegende Seite ist 50 mm lang. Beide L-Platten haben jeweils zwei Lastpunkte aus Vollmaterial für die Aufnahme der Zurrgurte, die mit Flachstahl der L-Platten verschweißt sind. Der lichte Abstand zwischne Balken und der eigentlichen Klimmzugstange beträgt 17 cm. Die Strebe selbst ist 20 cm lang. Die maximale Belastung der Klimmzugstange G1, G2 und G4 liegt bei 250 kg.

Diese und alle anderen wichtigen technischen Daten sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst. 

Griffmöglichkeiten

4 - 6 je nach Modell (1 x gebogene Enden; 3 x gerades Stück: weit, mittel, eng; 1 x weite Zusatzgriffe; 1 x enge Zusatzgriffe)

Breite x Tiefe x Höhe

118 cm x 21 cm x 18 cm

Maximale Griffweite

118 cm

Griffdurchmesser

Ø30 mm

Strebenlänge / Abstand vom Balken

200 mm

Form der Befestigungsplatten

L-förmig, lange Seite: 100 mm, kurze Seite: 50 mm, Breite: 75 mm mit jeweils 2 Aussparungen für Zurrgurte

Aussparung für den Zurrgurt

50 mm

Gewicht

9 kg

Material

hochwertiger Edelstahl (DIN 1.4301)

Oberfläche

geschliffen / gebürstet (Korn 240)

Belastbarkeit

250 kg

Entwicklung der G-Modellreihe

Bereits vor Jahren haben wir eine Klimmzugstange für Decke entwickelt. Der Aufbau dieser Konstruktion war und ist einfach und minimalistisch und erlaubte uns weitere Klimmzugstangen zu entwicklen. Konkret haben wir dann mit diesem Grundaufbau eine Klimmzugstange für die Wand und dann weitere Modelle für die Wand-zu-Wand Befestigung entwickelt. Im Zuge dieser Entwicklung haben wir nun die G-Modellreihe realisiert.  

Während der COVID-19 Pandemie erreichten uns die ersten Anfragen zu einer Klimmzugstange für den Balken, die ohne Schrauben und Bohren befestigt werden sollte. Nach ein paar Ideen, Tests in der Vorentwicklung sind wir auf die aktuelle Lösung gekommen. Auf dem Computer sah das alles so aus.

klimmzugstange_gurtbefestigung_balken

Mit der finalen Konstruktion und ihrer Stabilität sind wir sehr zufrieden. Man merkt den Unterschied zur Schraubverbindung unserer Klimmzugstangen für Decke oder Wand so gut wie gar nicht. Offen gesprochen waren wir selbst überrascht, dass die Befestigung einer Klimmzugstange mit Zurrgurten so gut funktioniert.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.