FAQ / Technische Hinweise

Wir haben hier eine Übersicht über die meist gestellten Fragen und unsere dazugehörigen Antworten erstellt. Wenn diese Liste nicht alle Deine Fragen beantwortet, sende uns bitte eine E-mail über unser Kontaktformular.

Lieferzeiten und Bezahlung

Wie lange dauert die normale durchschnittliche Lieferzeit?

Die durchschnittliche Lieferzeit des Artikels wird in der Produktbeschreibung gezeigt. Die Angabe bezieht sich auf die Zeit nach dem Geldeingang bei uns. Die normale Lieferzeit beträgt 2-4 Tage nach Geldeingang.

Welche Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten?

Wir bieten aktuell standardmäßig Vorkasse und Paypal an. Den Kauf auf Rechnung bieten wir nur für Körperschaften des öffentlichen Rechts an.

Zahlung mit Kreditkarte ist aktuell nur indirekt über PayPal und andere Zahlungsdienstleister möglich. Eine aktuelle Übersicht über alle angeboteten Zahlungsdienstleister wird beim Bestellen gezeigt.

Wie lange dauert die Lieferzeit einer Sonderanfertigung?

Bei Sonderanfertigungen beträgt die Lieferzeit 2-3 Wochen. Hierbei gilt, je komplexer die Sonderanfertigung, desto länger auch die Lieferzeit.

Allgemeine Fragen

Welche Klimmzugstange sollte ich am besten kaufen?

Wir haben hier unseren Ratgeber. Darin sind viele hilfreiche Ratschläge zum Kauf von Klimmzugtstangen enthalten.

Ist klimmzugstangen.de für private oder gewerbliche Kunden?

Wir liefern an private und gewerbliche Kunden. Unsere Preise richten sich nach dem Aufwand und nicht nach der Kundengruppe.

Sonderanfertigungen

Sind Sonderanfertigungen möglich?

Ja, Sonderanfertigungen sind möglich. Wir fertigen viele unserer Produkte selbst und können daher unsere Klimmzugstangen Deinen Wünschen anpassen oder auch eine individuelle Klimmzugstange realisieren. Die Kosten für Sonderanfertigungen richten sich nach unseren Aufwand.

Wie viel kostet eine Sonderanfertigung?

Die meisten Änderungen können wir für 0 - 50 EUR machen.

Ist eine Klimmzugstange nach Maß auch möglich?

Ja, wir fertigen auch Klimmzugstangen nach Maß, d.h. für bestimmte Modelle musst Du uns eine individuelle Länge beim Bestellen angeben. Bitte prüfe unsere Seite nach bereits angebotenen Klimmzugstangen nach Maß. Fallst keine dabei sein sollte, die deinen Anforderungen entspricht, schreibe uns eine E-Mail und teile am besten gleich mit, welche Änderung und welches Maß du benötigst.

Gibt es eine optimale Griffbreite bei den Klimmzugstangen?

Ja, die optimale Breite der Klimmzugstange hängt von der Körpergröße ab. Um die optimale Breite zu ermitteln, greife einfach einen Zollstock in einer gut anfühlenden Breite (zwischen den Händen) und lies den entsprechenden Abstand ab. Bei einer signifikanten Abweichung von 120 cm (Standardmaß bei allen unseren W- und D- Modellen) sollte die Länge des Rohrs angepasst werden.

Welche Geräte benötige ich für meinen Fitnessraum, neben einer Klimmzugstange?

Für den einfachsten Fitnessraum reicht eine Klimmzugstange und eine Gymnastikmatte. Darüber hinaus empfehlen wir einen Schlingentrainer, die ohne Probleme an fast allen unseren Modellen befestigt werden können, siehe folgendes Bild.

Fitnessraum Klimmzugstange Schlingentrainer

An welchen Klimmzugstangen können Schlingentrainer befestigt werden?

An allen unseren Modellen, die fest an der Wand oder Decke befestigt werden, können Schlingentrainer befestigt werden.

Sind die Klimmzugstangen auf Sicherheit geprüft?

Ja, wir haben unsere Klimmzugstangen auf Sicherheit geprüft. Unsere Klimmzugstangen halten die angegebenen Belastungsgrenzen sowie die DIN EN 913 ohne Probleme ein. Wir haben sie mit 1.000 kg belastet (siehe Foto) und eine Belastungsanalyse mittels der Finite-Elemente-Methode durchgeführt. Das Ergebnis ist, dass bei den angegebenen Belastungsgrenzen ein Bruch mit einer "an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit" ausgeschlossen werden kann.

Klimmzugstange D2 belastet mit 1000 kg

Sind Klimmzugstangen von klimmzugstangen.de wetterfest?

Unsere Klimmzugstangen sind wetterfest. Sie sind aus Edelstahl (DIN 1.4301) und rosten daher nicht. Andere Anbieter bieten in der Regel Klimmzugstangen aus einfachem Stahl, die nicht unbedingt wesserfest sind.

Klimmzugstange Regen Wetterfest

Wie griffig sind die Klimmzugstangen?

Unsere Klimmzugstangen sind sehr griffig. Die Oberfläche bietet einen sicheren und angenehmen Halt. Bei einer professionellen Nutzung der Klimmzugstangen könnte empfehlen wir Griffüberzüge für unsere Klimmzugstangen oder Trainingshandschuhe.

Wie kann die Griffigkeit verbessert werden?

Die Griffigkeit der Klimmzugstangen kann mit unseren Griffüberzügen, Gummigriffen verbessert werden. Wir bieten bei uns im Shop Griffüberzüge für Klimmzugstangen mit offenen Enden an.

Wie fest sitzen die Gummigriffe?

Unsere Gummigriffe sind so dimensioniert, dass sie ohne Probleme auf die Rohrenden unserer Klimmzugstangen geschoben werden können. Da die Gummigriffe auf einer Seite verschlossen sind, entsteht beim Aufziehen ein Luftpolster, das die Griffe über das Rohr gleiten lässt. Beim Abziehen entsteht dagegen ein Unterdruck, der dafür sorgt, dass die Gummigriffe an das Rohr gezogen werden. Beachte bitte, dass dieser Unterdruck je nach Außentemperatur mal größer, mal kleiner ausfallen kann.

Wie nehme ich die Griffüberzüge wieder ab?

Die Gummigriffe lassen sich am besten abnehmen, wenn man in sie Luft einblässt, um den beim Abziehen entstehenden Unterdruck zu neutralisieren. Manchmal hilft auch ein kleines Loch auf der geschlossenen Seite, um den Unterduruck beim Abziehen nicht entstehen zu lassen.

Wie schwer sind die Klimmzugstangen?

Die D- und W- Modelle wiegen ca. 8 kg. Die E-Modelle wiegen ca. 3-4 kg, je nach Länge. Die L-Modelle wiegen jeweils ca. 1,5 kg und die Dr. Dreh Klimmzugstange wiegt ca. 3 kg. Das folgende Bild gibt auch einen einfach Überblick.

Ist eine Besichtigung und Abholung möglich?

Ja. Im Industriegebiet Brühl, in 74834 Dallau, können unsere Produkte besichtigt, bezahlt und mitgenommen werden. Aktuell haben wir keine geregelten Verkaufszeiten. Bitte stimme mit uns daher zunächst einen Termin für eine Besichtigung und Abholung ab, am besten über unser Kontaktformular.

Wo finde ich die Bedienungsanleitung?

Die jeweilige Bedienungs- und Montageanleitung ist in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Für die W-, D-, E- und L-Modelle sowie die Dip-Barren und Dip-Stangen, die Liegestützgriffe und die Halter H1 steht die Bedienungs- und Montageanleitung auch hier als PDF zur Verfügung.

Fragen zu Bestellung und Versand

Wieso erhalte ich keine Bestellbestätigung per E-Mail?

Es gibt mehrere Gründe, wieso Du von uns keine Bestellbestätigung per E-Mail bekommen hast. Die wichtigsten Gründe sind:

  1. Du hast beim Bestellen uns eine falsche E-Mail-Adresse angegeben (trifft für ca. 95 % der Fälle zu).
  2. Du hast eine Bestätigungs-E-Mail bekommen. Die E-Mail ist allerdings in Deinem Spam-Ordner geladen (trifft für 4 % der Fälle und in der Regel für Google-Mail Konten zu).
  3. Dir konnte die E-Mail nicht zugestellt werden, da dein Postfach überfüllt ist oder der Mail-Server deines Mail-Providers nicht erreichbar war (trifft für 1 % der Fälle zu).

Werde ich über den Status meiner Bestellung informiert?

Ja. Wir informieren Dich über jeden wichtigen Status Deiner Bestellung. Je nach Versandform wird dir auch eine Trackingnummer übermittelt.

Kann ich meine Bestellung ändern?

Ja, aber nur solange wir Deine Bestellung noch nicht versendet haben. Beachte bitte, wir sind in der Regel sehr schnell, d.h. nach Zahlungseingang bis 14 Uhr wird deine Bestellung noch am gleichen Tag versandfertig gemacht und noch am gleichen oder nächsten Werktag versendet.

Mit welchem Paketdienst werden die Artikel versendet?

Wir versenden die Pakete mit DHL oder GLS. Kleine Bestellungen, die in einen Brief passen, werden mit der Deutschen Post als Warensendung versendet.

Deutsche Post
DHL Fahrzeuge

Befestigung

Wie wird die optimale Befestigungshöhe ermittelt?

Eine gute Befestigungshöhe unserer Klimmzugstangen liegt vor, wenn das waagrechte Rohr, auf den Fußspitzen stehend, mit den Fingerspitzen nicht mehr berührt wird. Bei Wandmodellen ist zudem eine Höhe von mindestens 25 cm zwischen Decke und der Klimmzugstange einzuhalten, um Berührungen mit der Decke zu vermeiden.

Die Befestigungshöhe ist bei W-Modellen frei wählbar und bei D-Modellen durch die Konstruktion vorgegeben.

Wichtig! Befestige Deine Klimmzugstange immer so, dass Du bei der Nutzung den Boden nicht berührst.

Welche Werkzeuge werden bei der Befestigung benötigt?

Wir empfehlen folgende Werkzeuge für eine Befestigung einer Klimmzugstange + eine zweiten Person als Unterstützung:

1 x Schlagbohrmaschine, 1 x Bohrer 10 mm Durchmesser, 8 x Dübel (10 x 50 mm), Stockschrauben (min. 8 x 60 mm) , Hutmuttern (M8) und passende Unterlegscheiben, 1 x Steckschlüssel mit Nuss für Hutmuttern, 1 x Wasserwaage, 1 x Hammer, 1 x Ausbläser oder Staubsauger, 1 x Stift, 1 x Handschuhe(1 Paar)

Werkzeuge Montage Klimmzugstange Decke

Wo soll ich die Klimmzugstange am besten anbringen?

Unsere Klimmzugstangen werden oft im Bad, Arbeitszimmer, Gästezimmer, Flur, in der Küche oder auch im Wohnzimmer angebracht. Wir empfehlen alle Räume, die man täglich nutzt. In Hobby-Räumen, Keller oder am Balkon können unsere Klimmzugstangen auch angebracht werden, aber in diesen Fällen wirst Du automatisch sie weniger häufig nutzen.

Wenn Du einen Fitnessraum hast, dann gehört natürlich unsere Klimmzugstange dorthin, auch wenn Du deinen Fitnessraum nicht täglich nutzen solltest.

Darf ich in meiner Mietwohnung eine Klimmzugstange befestigen?

Ja, auf jeden Fall. Beim Ausziehen muss Du allerdings den ursprüngliche Zustand deiner Wohnung wiederherstellen. D.h. die Bohrlöcher müssen verschlossen und die entsprechenden Malerarbeiten durchgeführt werden.

Ist die Befestigung von Klimmzugstangen im Altbau möglich?

Sofern Du bereits an Deinen Altbauwänden etwas Schweres gut befestigen konntest, dann werden auch unsere Klimmzugstangen an deinen Wänden gut halten. Wir empfehlen die Stabilität der Wände sehr genau zu prüfen, ggf. durchs Anbohren.

Im Altbau ist die Montage unserer Klimmzugstangen oft nicht möglich, weil die Wände und Decken häufig nicht stabil sind.

Welches Dübel und Schrauben nehme ich für die Montage?

Für Wände, Decken oder Holzbalken eignen sich Holzschrauben (verzinkt oder aus Edelstahl) ganz gut. Mit Holzschrauben werden hier alle Schrauben gemeint, die ein etwas gröberes Gewinde haben. Eine Schraubenlänge von 60 mm reicht in der Regel vollkommen aus.

Wie erfolgt die Befestigung an einem Holzbalken

Bei einer Befestigung an einem Balken aus Holz werden die Schrauben einfach in das Holz eingedreht, ohne Dübel. Alle Stellen müssen allerdings zuvor vorgebohrt werden, da ansonsten die Schrauben sich nicht eindrehen lassen.

Wie erfolgt die Befestigung an einer Wand/Decke

Am besten werden unseren Klimmzugstangen mit Stockschrauben und Dübeln an einer Wand oder Decke befestigt. Hierfür können normale Nylondübel verwendet werden.

Du findest bei uns im Shop sehr gutes Befestigungsmaterial für die Befestigung Deiner Klimmzugstange, bereits als Set zusammengestellt.

Können Klimmzugstangen auch diebstahlsicher angebracht werden?

Ja, indem Du bei der Befestigung eine oder mehrere Schrauben mit einem Sicherungskopf verwendest.

Wie bekomme ich die Stockschrauben wieder aus der Wand?

Dieses Video zeigt wie Stockschrauben aus der Wand herausgedreht werden. Der Trick ist sehr einfach. Zwei Muttern werden auf die Stockschraube geschraubt und gegeneinander gekontert. Anschließend setzt man den Gabelschlüssel an der hinteren Mutter an und dreht die Schtockschraube heraus. Fertig.

D- und W-Modelle

Abmessungen von D-Modellen

Auf dem folgenden Bild sind die wichtigsten Abmessungen unserer D-Modelle dargestellt.

Der Abstand zwischen den Streben, die das Rohr halten, beträgt bei allen Klimmzugstangen mittig 600 mm. Das Außenmaß zwischen den Streben beträgt 608 mm, und das Innenmaß 592 mm.

Abmessungen von W-Modellen

Auf dem folgenden Bild sind die wichtigsten Abmessungen unserer W-Modelle dargestellt.

Die Abmessungen von W- und D-Modellen sind identisch, bis auf die Größe der Wandhalterungen und die Länge der Streben. Die Streben sind bei den W-Modellen 350 mm lang, und nicht 300 mm wie bei den D-Modellen.

abmessungen_klimmzugstang_w4

Reichen die normalen Abstände von der Wand (35 cm) und der Decke (30 cm) aus?

Ja, ein Wandabstand von 35 cm reicht vollkommen aus. Zum einen berührt man dann die Wand nicht, zum anderen ragt die Klimmzugstange auch nicht zu sehr in den Raum rein.

Auch bei unseren Klimmzugstangen für die Decke reicht der Abstand von 30 cm von der Decke optimal. Bei diesem Abstand berührst Du die Decke mit dem Kopf nicht und hast ausreichend Freiraum für Deine Beine.

Besteht die Möglichkeit den Wand- bzw. Deckenabstand zu erhöhen oder zu reduzieren?

Ja. Wir können den Abstand in 5 cm Schritten ändern, von 20 cm bis 85 cm.

Beachte bitte: Der Abstand zur Decke sollte nicht kleiner als 25 cm betragen. Ansonsten läufst Du Gefahr während der Nutzung die Decke zu berühren. Der Abstand zur Wand sollte 40 cm nicht überschreiten. Mit zunehmendem Wandabstand nehmen die Hebelkräfte zu, die zu einem Ausbrechen der Klimmzugstange aus der Wand führen können. Technisch können wir die W-Modelle mit einem Abstand von mehr als 40 cm von der Wand herstellen. Solche Klimmzugstangen empfehlen wir allerdings nicht.

Beachte bitte: Wir messen den Abstand stets zum Rohr, einschließlich des Rohrdurchmessers. Der lichte Abstand zwischen dem Rohr und der Wand bzw. der Decke beträgt somit 3 cm weniger.

Was muss bei der Montage einer Klimmzugstange beachtet werden?

Klimmzugstangen können nur an stabilen Wänden oder Decken angebracht werden. Normale Wände aus Ziegelsteinen oder Decken aus Beton sind in der Regel stabil. Auch Holzbaken eignen sich sehr gut für eine Befestigung unserer Klimmzugstangen. Der Holzbalken muss natürlich auch ausreichend stabil sein.

Falls Deine Decke aus Lehm ist oder abgehängt sein sollte, dann ist die Montage, direkt an der Decke, nicht möglich.

Können Klimmzugstangen auch an Trockenbauwände (Rigips Wänden etc.) befestigt werden?

Nein, an Trockenbauwände (bspw. aus Rigips) können keine Klimmzugstangen befestigt werden. Diese Wände sind nicht stabil und halten unseren Klimmzugstangen nicht aus.

Wie schwierig ist die Montage einer Klimmzugstange?

Mittel. Du musst kein ausgewiesener Handwerker sein, aber ein wenig handwerkliches Geschick solltest Du haben. Wir empfehlen immer eine zweite Person für die Montage heranzuziehen und 1 h für die Montage einzuplannen.

Falls es dir hilfreich sein sollte, wir haben vor ein paar Jahren ein Video zur Montage einer Klimmzugstange gemacht, das dir vielleicht helfen könnte.

Sind Klimmzugstangen für die Wand eine vollwertige Alternative zu Modellen für die Decke?

Nein. Unsere Klimmzugstangen für die Decke bieten die größte Bewegungsfreiheit, die sich auf 360° um die Klimmzugstange erstreckt. Bei klimmzugstangen für die Wand sind nur 180° nutzbar. Sofern Du eine gute Befestigungsstelle sowohl für die Decke als auch die Wand hast, dann nimm am besten eine Klimmzugstange für die Decke.

Ist eine Montage an einer Ziegelwand oder Betonwand möglich?

Ja. Unsere Klimmzugstangen können mit normalen Schrauben und Dübel sehr gut an einer Ziegel- oder Betonwand befestigt werden.

E-Modelle

Unterschied zwischen E1, E2, E3 und E4 Modellen

Unser E1 Modell ist für eine 90° Ecke vorgesehen. Die Laschen sind an der Klimmzugstange E1 schräg anschweißt, d.h. das E1 Modell passt nur in eine 90 ° Ecke, sonst an keine andere Befestigungstelle. Das Rohr beim E1 Modell hat eine Länge von 116 cm.

Unser E2 Modell kann zwischen zwei Wänden, Balken oder Streben angebracht werden. Am besten eignen sich unsere E2 Modelle für Deinen Flur oder deinen Korridor.

Klimmzugstange E2

Unser E3 Modell ist die abnehmbare Version des E2 Modells. D.h. bei diesem Modell kann das Rohr aus den U-Halterungen herausgenommen und wieder eingelegt werden.

Das E4 Modell ist die abnehmbare Version des E2 Modells mit einem Schutz gegen das Verdrehen des Rohrs. Beim E4 Modell wird das Rohr an zwei unten abgerundete Rechtecke geschweißt und dann in die U-Halterungen eingelegt. Ein Durchdrehen des Rohrs wird dadurch verhindert.

Wie groß ist die maximale Länge der E-Modelle

Die maximale Länge der E1 und E2 Modelle beträgt 200 cm. Die Halterungen der E1- und E2-Modelle sind jeweils 4 mm stark. Die Halterungen des E3-Modells sind jeweils 8 mm stark. Die gesamte Länge der E-Modelle gleicht der Gesamtlänge, einschließlich der Länge des Rohrs und der Stärke der Wandhalter.

Können zusätzliche Griffe an E-Modelle angeschweißt werden?

Ja. Zusatzgriffe (zwei oder vier) können an das E1 oder das E2 Modell angeschweißt werden, siehe folgendes Foto. Beim E3-Modell ist das leider nicht möglich, da das Rohr dieses Modells nicht fest mit der Wand verbunden ist.

Wieso müssen 3 mm von der gemessenen Länge bei der Klimmzugstangen für den Flur abgezogen werden?

3 mm müssen abgezogen werden, weil die Klimmzugstange für den Flur stets kürzer sein müssen als der tatsächliche Abstand zw. den Wänden. Ansonsten läuft man Gefahr, dass die Stange größer als die Flurdiagonale ausfällt und dadurch nicht in die horizontale Stellung gebracht werden kann.

Können an den E-Modellen Schlingentrainer befestigt werden?

Ja, an allen unseren E1 und E2 Modellen können Schlingentrainer angebracht werden, da an bei diesen Klimmzugstangen das Rohr mit den Wandhaltern vollverschweißt ist. An der Klimmzugstange E3 (die abnehmbare Version des E2 Modells) kann auch ein Schlingentrainer angebracht werden. Hier ist allerdings vorsicht geboten, da das Rohr des E3 Modell nicht fest mit den Wandhalterungen verbunden ist und sich ggf. bei der Nutzung durchdrehen könnte.

Sind Muscle Ups, Kipping Pull Ups oder Toes To Bar (TTB) an E-Modellen möglich?

Ja, aber nur an der Klimmzugstange E2 und an der Klimmzugstange E1. An dem E3 Modell sind Muscle Ups, Kipping Pull Ups oder Toes To Bar (TTB) nicht möglich.

Beachte bitte, wir haben eine spezielle Klimmzugstange für Muscle Ups im Angebot, die eine grade Klimmzugstange hat und bei der der Wandabstand 80 cm beträgt.

Ist das Rohr bei der Klimmzugstange E3 gegen das Verdrehen gesichert?

Nein. Das Rohr ist beim E3-Modell nicht gegen das Verdrehen gesichert. Das Rohr wird lediglich mit Hilfe von Sichtstopfen zwischen den Wänden verspannt. Die Klimmzugstange E3 ist für einfache Klimmzüge gedacht. Bei einer normalen Ausführung von Klimmzügen verdreht sich das Rohr nicht. Beim starken Wippen kann das konstruktionsbedingt nicht ausgeschlossen werden.

Beim E3-Modell verdreht sich das Rohr viel zu leicht. Was tun?

Einfach ein kleines rundes Filzstück (bspw. einen selbstklebenden Filzgleiter) zw. dem Rohr und der Wand legen, dadurch wird die Klimmzugstange zw. den Wänden besser verspannt und besser gegen das Verdrehen gesichert.

Kann das E2 oder das E3 Modell auch in einer Tür montiert werden?

Ja. Das ist möglich, wenn die Türzarge aus Metall oder aus stabilem Holz ist und hinter der Türzarge auch gleich sich das Mauerwerk befindet. Beachte, die Schrauben für eine solche Befestigung sollten lang genug sein, um den Spalt zw. der Türzarge und dem Mauerwerk zu überbrücken. 100 mm lange Schrauben sollten in der Regel ausreichen. 60 mm lange Schrauben (wie von uns standardmäßig angeboten) würden womöglich zu kurz sein.

Beachte bitte, dass die Montage in einem Türstock nicht ohne ein Beschädigen der Türzarge erfolgt. Das E2 Modell und die U-Halterungen des E3 Modells müssen stets angeschraubt werden. Und das wird ohne Anbohren Deiner Türzarge nicht gehen. Eine Bohrung in der Wand kann zugespachtelt werden. Eine Bohrung in der Türzarge kann nicht einfach behoben werden.

Sollten die Montagelöcher bei der E2 nebeneinander oder übereinander sein?

Bei der Montage der E2 kann man entweder die Löcher nebeneinander oder übereinander in der Wand befestigen. Wir empfehlen die Montagelöcher nebeneinander, also horizontal zu setzen. Diese Ausrichtung hat keine Auswirkung auf die Nutzung der Klimmzugstange. Je nach Befestigungsstelle wären aber auch Montagelöcher übereinander angebracht.

Wann ist eine Klimmzugstange E2 sinnvoll?

Falls Du eine einfache Klimmzugstange benötigst und dein Flur max. 200 cm breit ist, dann kaufe dir unsere Klimmzugstange E2. Unser E2 Modell ist eine sehr einfache Klimmzugstange. Sie eignet sich dennoch für viele Übungen. An der Klimmzugstange E2 kann auch ein Schlingentrainer sehr gut angebracht werden.

Die Klimmzugstange E2 kann auch sinnvoll sein, wenn deine Wände oder deine Decke nicht ausreichend stabil für eine Klimmzugstange für die Wand oder Decke sind. Hier kann die E2 eine Alternative sein, denn bei diesem Modell wirken Scherkräfte, und keine Hebelkräfte/Zugkräfte wie bei einer klassischen Klimmzugstange für die Wand oder Decke.

L-Modelle

Kann die Klimmzugstange L3 auch mit gebogenen Enden gefertigt werden?

Ja. Wir können das L3-Modell auch mit gebogenen Enden fertigen und liefern. Sofern Du ein solches Modell bei uns auf der Seite nicht findest, schreibe uns einfach eine kurze E-Mail.

Kann die Länge der L-Modelle geändert werden?

Ja. Wir können die Länge der L-Modelle ohne Probleme kürzen oder verlängern.

Können L-Modelle mit eigenem Kraftaufwand verbogen werden?

Nein, die L-Modelle haben eine Wandstärke von 2 mm. Das gewährleistet eine mehr als ausreichende Stabilität.

Q-Modelle

Wie wird die Klimmzugstange Quader (das Q-Modell) befestigt?

Unser Q-Modell wird mit insgesamt vier Schrauben an die Decke geschraubt. Die Befestigung erfolgt über die vier an die Decke gehenden Rohre. Die Rohre sind auf einer Seite offen. Auf der anderen Seite, auf der Seite zur Decke, sind etwas dickere Scheiben eingeschweißt. Die Schrauben werden mit Hilfe einer Ratsche mit Verlängerung in die offene Seite des Rohrs gesteckt, durch das Rohr geführt, durch die dicke Scheibe gesteckt und dann in die Dübel eingedreht. Nach dem Verschrauben werden die offenen Seiten der Rohre mit glanzverchromten Sichtstopfen verschlossen.

Quader Klimmzugstange