Klimmzugstange kaufen leicht gemacht: Vorteile und Nachteile aufgelistet nach Preis

klimmzugstange_kaufen_leicht_gemacht_header

Klimmzugstange kaufen ist nicht leicht. Gefühlt kannst du heute zwischen 100 unterschiedlichen Modellen auswählen. Bei einer solchen Auswahl stellt sich die Frage, worauf man beim Kauf einer Klimmzugstange achten sollte.

Um dir die Entscheidung zu vereinfachen, listet dieser Artikel die Vorteile und Nachteile von vier Klimmzugstangenarten auf. Die Auflistung erfolgt absteigend nach Preisklassen (Stand 12/2019).

Die vier grundsätzlichen Klimmzugstangenarten sind:

  1. Klimmzugstangen zum Einklemmen
  2. Klimmzugstangen zum Aufhängen
  3. Klimmzugstangen zum Einhängen
  4. Klimmzugstangen zum Anschrauben

Alle vier Klimmzugarten sind sehr unterschiedlich nutzbar. Sie ermöglichen viele oder nur wenige Klimmzugvariationen und bieten einen unterschiedlichen maximal möglichen Abstand zum Boden. Auch ihre Montage, Konstruktion und ihre Sicherheit sind sehr verschieden.

Preisklasse 10 - 30 EUR

Klimmzugstangen zum Einklemmen

Vorteile Nachteile
  • Einfach und schnell zu montieren (< 2 min)
  • Passt fast in alle Türen
  • Unschlagbarer Preis
  • Ideal für Gelegenheitsnutzer
  • Unsicher, kann bei Nutzung plötzlich ausbrechen
  • Tür kann beschädigt werden
  • Für höhere Sicherheit ist ein Anbohren der Türzarge erforderlich
  • Ideal für kleine Menschen (bis 150 cm Körpergröße)
  • Ab 150 cm Körpergröße müssen Beine angewinkelt werden
  • Kleiner Nutzungsraum (nur enge Klimmzüge möglich, keine Parallelgriffe)

Die einfachte Klimmzugstange zum Einklemmen ist das Türreck, welches zwischen zwei Türzargen einer Tür geklemmt wird. Die Grundform solcher Türrecks ist stets gleich und ist im Bild weiter unten zu sehen.

 Beispiel: Klimmzugstange / Türreck zum Einklemmen

tuerreck_zum_einklemmen 

Preisklasse 30 - 70 EUR

Klimmzugstangen zum Aufhängen

Vorteile Nachteile
  • Für alle Körpergrößen geeignet
  • Höhe verstellbar
  • Ermöglich normale Klimmzüge, negative Klimmzüge, Liegestütze oder Bauchübungen
  • Reizwirkung ähnlich einem Schlingentrainer
  • Ideal für Gelegenheitsnutzer, angehende Profis, Kletterer, Fortgeschrittene
  • Montagedauer ca. 30 min
  • Leichtes Schwingen der Klimmzugstange bei der Ausführung
  • Erfordert regelmäßige Kontroller der Aufhängung
  • Keine Parallelgriffe

Eine Klimmzugstange zum Aufhängen kann mit Hilfe von Seilen, Gurten oder Ketten aufgehängt werden.

Beispiel: Klimmzugstange L4 zum Aufhängen

l4_ohne_seil_2834

Preisklasse 30 - 100 EUR

Klimmzugstangen zum Einhängen

Klimmzugstange / Türreck zum Einhängen in der Tür (Preisklasse 30 - 70 EUR)

Vorteile Nachteile
  • Einfach und schnell in der Tür zu montieren (< 1 min)
  • Passt fast in alle Türen
  • Einfache Klimmzüge für kleinen Preis
  • Enge und breite Klimmzüge möglich
  • Ab 150 cm Körpergröße müssen Beine angewinkelt werden
  • Tür bei Nutzung der Klimmzugstange nicht schließbar, d.h. bei normaler Türnutzung ist regelmäßiges Auf- und Abbauen
  • Türzarge kann bei unsachgemäßer Nutzung beschädigt werden
  • Keine Parallelgriffe und nicht von allen Seiten zugänglich
  • Nicht für Schlingentrainer geeignet
  • Klimmzugstange fällt bei unsachgemäßer Nutzung, falscher Belastung aus der Tür

Beispiel: Klimmzugstange zum Einhängen in einer Tür

klimmzugstange_einhaengen_tuer_vorne

Klimmzugstange / Türreck zum Einhängen zwischen zwei Wänden (Preisklasse 60 - 100 EUR)

Vorteile Nachteile
  • Stabile und zugleich abnehmbare Stange
  • Schränkt die Flur- oder Türnutzung nicht ein
  • Höhe im Raum frei wählbar (vor Montage)
  • Enge und breite Klimmzüge möglich
  • Passt in alle Flure bis 150 cm Breite
  • Montagedauer 30 - 60 min
  • Nur für einfache Klimmzüge geeignet
  • Herausspringen der Klimmzugstange bei inadäquater Nutzung möglich
  • Keine Parallelgriffe und nicht von allen Seiten zugänglich
  • Für Schlingentrainer nicht geeignet

Beispiel: Klimmzugstange E3 zum Einhängen zwischen zwei Wänden

klimmzugstange_e3_front_a1

Preisklasse 70 - 300 EUR

Klimmzugstangen zum Anschrauben

Klimmzugstange zum Anschrauben zwischen zwei Wänden (Preisklasse 70 - 150 EUR)

Vorteile Nachteile
  • Sehr stabile Klimmzugstange
  • Bei ausreichender Raumhöhe kein Anwinkeln der Beine erforderlich
  • Sehr gut kombinierbar mit Schlingentrainern, Widerstandsbändern oder Bauch-Beine-Po-übung
  • Vielseitig nutzbar (bspw. für einfache Klimmzüge, Muscle Ups oder Bauchübungen)
  • Parallelgriffe möglich
  • Fällt im Raum nicht auf
  • Passt in alle Flure bis 200 cm Breite
  • Montagedauer 60 - 120 min
  • Erfordert stabiles Mauerwerk
  • Klimmzugstange muss fest verschraubt werden
  • Klimmzugstange muss auf die individuell erforderliche Länge gefertigt werden

Beispiel: Klimmzugstange E2 zum Anschrauben zwischen zwei Wänden

klimmzugstangee2frontansicht

Klimmzugstange zum Anschrauben an der Decke, Wand, Balken, Träger (Preisklasse 150 - 300 EUR)

Vorteile Nachteile
  • Sehr stabile Klimmzugstange
  • Für Klimmzüge und sehr viele Fitnessübungen sehr gut geeignet (bspw. für einfache Klimmzüge, Muscle Ups, Bauchübungen, ...)
  • Sehr gut kombinierbar mit Schlingentrainern, Widerstandsbändern, Turnringen oder Bauch-Beine-Po-übung
  • Kein Anwinkeln der Beine erforderlich (bei ausreichender Raumhöhe)
  • Kein ständiges Auf- und Abbauen erforderlich
  • Sichere und stabile Nutzung im privaten und gewerblichen Bereich
  • Montagedauer ca. 60 - 120 min, mit 2 Personen
  • Benötigt eine stabile Befestigungsstelle (Wand, Decke, Pfosten, Träger, ...)
  • Klimmzugstange muss fest verschraubt werden
  • Hohe Anschaffungskosten

Beispiel: Klimmzugstange D4 zum Anschrauben an einer Decke

Klimmzugstange-D4-Seitenansicht-9454

Beispiel: Klimmzugstange W4 zum Anschrauben an einer Wand

Klimmzugstange-W4-Seitlich-oben_9433

Quelle Fotos: Introphhoto von Lucrezia Carnelos. Türreckfoto von Mr.TinDC auf flickr, alle anderen Fotos sind eigene Aufnahmen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.